Mittwoch, 16. Januar 2013

Nicht meine Zeit - Not my time

Während der vergangenen Wochen habe ich - inspiriert durch viele wunderbare Primitive Blogs - lediglich ein bisschen gestickt ... (Les Outils de ma Passion von Marie Suarez)



Ich sticke und sticke und sticke, doch das Ding wird einfach nicht fertig.



und mit dem Needle-Punching begonnen.



Inspired by your many lovely primitive blogs I´ve stitched a little and started with needle punching.
I had so many creative plans for the new year, including creating stitching patterns, rug hooking, finally a new quilt... but somehow I feel stuck.
I, actually, like winter but at present I look forward for days becoming warmer and longer again. Instead of first signs of spring we´ve got plenty of snow since a couple of days and  - not enough - I feel I get nothing done, much less anything finished. I stitch and stitch and stitch and don´t come to an end. I am frustrated, yes!


Obwohl ich den Winter eigentlich sehr mag - besonders, wenn alles mit dieser wunderschönen Schneehaube überzogen ist, bin ich froh, wenn die Tage endlich wieder länger werden. Wie jedes Jahr um diese Zeit kommen wir aus den Feierlichkeiten kaum ´raus. Nach Weihnachten und dem Jahreswechsel reiht sich Geburtstag an Geburtstag und mir kommt es vor, als bekäme ich seit Wochen nichts mehr gebacken. Ich hatte so viele kreative Pläne für´s neue Jahr  -  habe mich mit sämtlichem, erforderlichem Material und Werkzeug ausgerüstet und nun komme ich einfach nicht in die Gänge. Das frustriert mich und macht mir ein extrem schlechtes Gewissen - zumal ihr alle so fleißig seid.
Es wird einfach höchste Zeit, die Nähmaschine wieder auszupacken (in den Weihnachtsferien wird sie immer beiseite gestellt) und mit dem nächsten Quilt zu beginnen.

Die Entwürfe hierfür habe ich bereits lange vor Weihnachten erstellt. Ich bin mir aber noch nicht sicher, welche Stoffe ich verwenden soll. Japaner oder die Jelly Roll, die mir meine Freundinnen geschenkt haben?


I made these quilt patterns long before Christmas and now I don´t know which fabric to use. To be honest I don´t even know wether to sew this pattern or a different one.
Can somebody get me out of this hole?


Oder soll ich doch ein ganz anderes Muster nähen? Ihr seht, ich stecke wirklich fest und habe eine verdammte Kreativblo(g)ckade.

Nächstes Mal bin ich wieder besser d´rauf - versprochen! Ich wünsche Euch allen ein glückliches und vor allem gesundes neues Jahr,

Next time I will be in a better mood again - promised! Have all a happy and healthy new year, 

Britta

Kommentare:

  1. Hallo Britta,

    die Stickerei ist ein Traum.
    Das Needle Punching sieht interessant aus.
    Habe das vorher so noch nicht gesehen.
    Dein neues Patchwork Projekt gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta, auch der " kreative Kopf " braucht mal etwas Auszeit !! Da läßt sich nichts erzwingen. Dein Stickbild ist toll und gerade beim sticken ist es doch so schön, das Ganze mit Ruhe zu genießen oder mit anderen Worten : der Weg ist das Ziel !!
    Und für mich was Neues : Needle-Punching >> sieht ja klasse aus.
    Jetzt wünsche ich dir noch eine sonnige Woche mit viel Muße zum sticken und nähen und patchen und quilten und ......
    liebe Grüße Renate ( macht es klick ?? )

    AntwortenLöschen
  3. What a beautiful cross stitrch work you made !!

    AntwortenLöschen
  4. Your work is all wonderful!!
    The sewing machine in a header is very lovely.:))

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Britta,

    deine Kreuzstichelarbeit sieht aber auch sehr aufwendig aus, da musstest du aber bestimmt ne Menge Kreuzchen zählen ..... Kompliment ..... gefällt mir sehr gut.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. your stitching is amazing...so beautiful! I love how the sewing machine is turning out!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,
    schön wieder etwas von dir zu sehen und zu lesen. Dein Stickbild ist ein Traum. Ich würde mir dabei die Augen aus dem Kopf
    schauen:-))) Zu dem Needle-Punching muss ich sagen, dass ich es auch schon ausprobiert habe. Bei meinem neuen Spulenquilt wollte ich einige Blumen damit machen, aber leider bekomme ich das nicht so dolle hin und hab es dann sein lassen. Irgendetwas scheine ich da nicht richtig zu machen. Bei der Vorführung sah das soooo einfach aus!!
    Ich schicke dir viele liebe Grüße.
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Ach da hast du dir aber viel vorgenommen, das ist ja ein ganz tolles Motiv für den Quilt und das Gestrickte, mir geht es wie Martina, das ginge bei mir nicht. Ich bin mal gespannt was da alles entsteht wenn du loslegst.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Britta,
    ich habe deinen Blog gerade entdeckt und mit absolut begeistert. Du nähst und stickst soo schöne Sache, einfach traumhaft.Ich werde jetzt ganz oft bei Dir vorbeischauen, damit ich auf dem laufenden bleibe.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Britta,
    How nice is your cross stitch work!
    Congratulations, it is very beautiful.

    AntwortenLöschen
  11. Hi Britta - I look forward to seeing your new designs for quilting, needle punch AND rug hooking - since I love doing all of those things. Your blog is stupendous!

    AntwortenLöschen
  12. This little punched sewing machine is so darling - is it your own design?

    AntwortenLöschen

I love to read your comments. Tank you.