Freitag, 13. Juli 2012

Nicht fix aber alles fertig - not fast but all finished

Anstatt vieler Worte wird es heute eine wahrhaftige Flut an Bildern geben.

Instead of many words there will be a real flood of pictures today.



Der Vorteil von Holzleim: er klebt wie die Pest... der Nachteil von Holzleim: er klebt wie die Pest.

The advantage of wood glue: it sticks like hell... the disadvantage of wood glue: it sticks like hell.

                                      




Der Deckel ist bezogen und wird später auf der Innenseite von einem mit Stoff überzogenen Pappkreis bedeckt werden.

The lid is upholstered. Inside it will be covered by cardboard and fabric later.


Außenwand mit noch losem Futter. - Outer side with loose lining.







                                                                     Fertig - Finished





Kennt ihr das auch, dass man während des Nähens oft denkt, dass die ganze Arbeit nicht zum erwünschten Ergebnis führen wird und am Ende doch alles gut wird?
Was denkt ihr... kann ich zufrieden sein?

Do you also make the experience from time to time that while sewing you are afraid that all the work won´t lead to the result that you have been desiring ... and after all everything ends well? What do you think... May I be content?

Womit ich sehr zufrieden bin ist das Ergebnis der Renovierungsarbeiten der Kinderzimmer. Konstantin, "Pubi" und Fahrradfan, wollte unbedingt viel Grün und Schwarz, sein kleiner "Bruder Jakob" , unser Karatemann mit einem ausgeprägten Faible für alles Asiatische, Türkis und einen Hauch von Asien.  

I´m content with the result of the redocoration of the boys´ rooms. Konstantin, "Puby" and biker, wanted green and black and his little brother, our karate kid with a strong weakness for everything Asian preferred turquois and a touch of Asia.







Ich glaube sagen zu müssen, dass die Zimmer in Natura schöner aussehen als auf den Fotots... mmh... und ich denke, IHR werdet MIR glauben müssen, ;-)

I think I have to tell you that the rooms look better in reality than on the pictures... mmh... and I think you´ll have to believe me, ;-)

Bis bald, - until soon, 

Britta


Kommentare:

  1. Wow, das ist ja toll, solche eine Aufbewahrungsmöglichkeit hat doch nicht jeder. Ich bin begeistert und so wunderschön gearbeitet, ganz klasse. Du hast auch so schöne Stoffe, gefallen mir sehr gut.
    Die Jugendzimmer sehen sehr gemütlich aus und ich denke deine Söhne werden sich dort pudelwohl fühlen.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. WOW, Deine Aufbewahrungsbox ist traumhaft schön geworden. Du arbeitest so akurat. Irre
    Die Jugendzimmer gefallen mir, zum Wohlfühlen.

    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  3. Super, die Dose ist ja der Oberhammer. Sehr schöne Arbeit.
    Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Britta,
    also, erstmal zu deiner Frage:
    JA - du kannst mehr als zufrieden sein!!!
    Ich hab dein Blog durch Martinas Link gefunden und war schon gleich beim Anblick deines Headers hin und wech...
    Und dann die Box... WOW!!!
    Also, frau sieht ja viel im Bloggerland aber so was Schönes hab ich lang nicht gesehn... seufz... was ist das ein wunderschönes Werk - ganz besonders!
    Ich lieb das japanische ja auch sehr, sammle die schönen Stöffchen an denen ich irgendwie nie vorbeikomm, blättere meine vielen japanischen Bücher die immer mehr werden... aber trau mich nie so recht, denk immer "was steht da bloß geschrieben"...
    Freu mich auf mehr bei dir und werd dich mal ganz flott verlinken....
    Liebe Grüße
    von Sabine
    (...ganz begeistert...)

    AntwortenLöschen
  5. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich über eure lieben Kommentare freue. Vielen Dank dafür, Britta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta,
    ich hab ja nur den Deckel gesehen, der damals in Arbeit war, aber jetzt das fertige Teil zu sehen ist ...... tja wunder, wunder, wunderschön (bin hin und weg)!!!!!
    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Great job! Perfect search of fabrics and elements. Perfect sewing. I like it! A lot!

    Hugs, Carmen María.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Britta,
    dank Martinas Hinweis bin ich auch auf Deinen schönen Blog gelandet. Eine wahnsinnig schöne Aufbewahrungsbox hast Du da geschaffen. Ich würde an Deiner Stelle sehr, sehr zufrieden mit dem Ergebnis sein. Was für viele kleine Teile Du da verarbeitet hast. Ich muss mir die Bilder immer wieder angucken. Nun bin ich gespannt auf mehr von Dir.
    Liebe Grüße Anke
    PS: Coole Jungens-Zimmer!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Britta,

    Ein wunderschöner blog!

    Tolle Arbeiten und Auswahl der Stoffe.
    Du kannst mit dem Ergebnis mehr als zufrieden sein,
    die "Nähschachtel" ist so wunderschön,
    möchte ich auch mal versuchen!

    also weiter so...
    und
    Liebe Grüsse aus North Pole, Alaska

    ganz herzlich
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Hola Britta!!!! Congratulations for your box; ii's espectacular.

    AntwortenLöschen
  11. Woww... wirklich wowww!
    Die Box ist wirklich ein Traum!

    So liebevoll und so akkurat gearbeitet.. unglaublich!

    Lieben Dank fürs zeigen - auch und vor allem der Arbeitsschritte! Ich finde es sehr spannend zu sehen, wie andere creative Menschen arbeiten!

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  12. Molt maco!!!!!!!. I like so much.!!!!!!!wonderfool

    AntwortenLöschen

I love to read your comments. Tank you.